Eduard HRC: Meteniky von Likavka

Zuskinová schreibt, Menschen aus Liptovské Sliače waren haluškári, in Pavčina Zeit hrachári, Einwohner ist nicht obligatorisch Poruby einen Spitznamen kapustári hatte, weil anscheinend eine Menge Kohl essen, und die meisten Spitznamen wurde mit dem Essen Innereien zugeordnet, Liptau Bürger, die derzeit versuchen, eine Marke registrieren lassen und erhalten. Drobármi waren berüchtigt Beispiel Bobrovčan. Und meteníci waren Likavčan. Und nehmen Sie nicht alles als abwertende Spitznamen. Likavčan geboren Eduard Hrčka jedoch Highlight, dass Likavčan Wort meteník ausdrücklich fest, nemäkčia.

Warum aber sind sie nur Likavčan meteníkmi? Dass wir nicht identifiziert. Vielleicht nach Beliebtheit Mahlzeit, möglich durch die, dass meteníkom, Quiche in Likavka angeboten Gäste. Eduard Hrčka Dorffolkloregruppe sagt Likava, meteník das ist nicht traditionellen Kuchen Likavský. „Wir sind in Likavka kapustník aus Teig gebacken. Es rozvaľkalo die beiden Platten, Füllung wurde mit Kohl spannte gemacht, die Salbe der Zwiebel und Grieben. Eine Platte wurde gerieben, Das zweite ist, aufgetragen nach oben, und es wurde in dem Ofen als Hefekuchen gebacken,„Mentions traditionellen Rezept hausgemachte Leckereien. Er weist darauf hin,, der Ofen wurde genannt bagrón. Kuchen, aber wenn Zerteilen Vertrauen, so Hausfrauen bevorzugen gebackene Brötchen mit Kraut gefüllte. Am oberen Rande des Kuchens kann Bräunung Speck gestellt werden. und vor, aber sie können im Ofen gebacken werden, obwohl von ihm ausgewählten, die pomastia.

….

Rezept für meteník

von Edward Klumpen von Likavka

  • 3 große Hände voll ausgewrungen Kohl, 3 Eier, Backpulver, 300 ml Milch, 300 ml (Größe Tasse als Milch) Mehl ·, 2 PL Schmalz, 3 Zwiebeln
  1. Kohl, Eier, Backpulver und Mehl miteinander vermischt werden. Schmalz, bis sie gold drei Zwiebeln zu braten, die dann vlejeme zu Massen mit Kohl und Mehl zubereitet.

  2. Löffel Salbe, die Platte löschen. All Abmischung zusammen in einer Schüssel mix, „Zusammen mit all diesen pometa“, und so ist meteník. Salz nicht, denn es ist schon salzig Kohl. Wer will, sein gedemütigt.

  3. Der Teig expandiert in ein Backblech legen und im Ofen backt für eine Stunde oder mehr. zuerst 3/4 Stunde in einem vorgeheizten Ofen bei 180 C, und dann zu 240 ° C bis, meteník zum unteren, oben und knusprig gebacken.

mehr: https://zurnal.pravda.sk/spolocnost/clanok/398843-prezyvka-pre-likavcanov-metenici/

Autor: Renata Jaloviarová – Wahr

Michal Hrčka

~ Michal ist einer der Gründer von Firma (Restaurierung inc..) ist, dass es vor allem um die Wiederherstellung und Erhaltung der historischen Fassaden, Interieur und Burgen mit traditionellen Materialien und Techniken. ~ Im Jahr 2000 gründete er ein Internet-Magazin über das kulturelle Erbe www.obnova.sk, die die größte Internet-Medium bei diesem Feld ist jetzt. ~ http://hrcka.eu/kontakt/

Sie können auch gerne ...

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *